Arbeiter im Weinberg
Arbeiter im Weinberg

Tageslauf, Jahreslauf und den Lauf der Seele, die sich öffnet für die barmherzige Liebe Gottes, beschreibt Tersteegen in seinen Liedern.

Beispiele: Weihnachten,, Gottes Gegenwart, Ermunterung der Pilger, Morgenlied , Gottes Güte. 

 

dieser Link führt zu einem der bekanntesten

Lieder " Ich bete an die Macht der Liebe"

https://www.youtube.com/watch?v=Ol98zhJXa9o

PRACTICE OF THE PRESENCE OF
GOD THE BEST RULE OF A HOLY LIFE
Conversations and Letters by Brother Lawrence

Konfessionen - Glaubensbekenntnis

Beispiel aus Tersteegen's  Briefen

Wie wir lernen, nicht aus dem falschen, sondern aus dem wahren Selbst zu leben, zeigt der Psychiater Dr. Checkley am Beispiel von Bruder Lorenz.

Eine Erweckungsrede G. Tersteegens  zur Passionszeit aus "Geistliche Brosamen" Band I.

 

Das Tersteegenhaus in Mülheim, war die ehemalige Wirkungsstätte von Gerhard Tersteegen 

http://heimatmuseum-tersteegenhaus.de/

Tersteegen Literatur

Sekundärliteraur:  die bekanntesten Veröffentlichungen der letzten Jahre

 

Richard Reschika, Ich will ins Meer der Liebe mich versenken: Die Mystik Gerhard Tersteegens für heute, Claudius-Verlag 2013

 

Gerhard Tersteegen: Gedanken und Gebete des Thomas von Kempen "der kleine Kempis", Linea-Verlag 2012

 

SCM R. Brockhaus, Gerhard Tersteegen, Gott allein, 2012

 

Thomas Baumann: In Gottes Gegenwart -Texte aus Weg der Wahrheit  127 S., Neufeld-Verlag, Schwarzenfeld,2011

 

Friedhelm Ackva, Gerhard Tersteegen als Briefseelsorger, Brunnen-Verlag 2011

 

Albert Löschhorn: Gerhard Tersteegens Schule des Gebets, Linea-Verlag 2011

(auch als ebook erhältlich)

 

Albert Löschhorn: Gott ist gegenwärtig – eine Anleitung zu geistlichen Übungen für evangelische  Christen, Linea-Verlag 2011

 

Unparteiischer Abriss christlicher Grundwahrheiten (Taschenbuch 2010)
Verlag C.H. Beck ISBN 978-1-145-47552-6

 

Gerhard Tersteegen: Briefe in 2 Bänden - wissenschaftl. Ausgabe 750 alter und neuer Briefe. Hausgeber: Prof. Dr. Gustav Adolf Benrath unter Mitarbeit von Ulrich Bister

Brunnen-Verlag Gießen ISBN 978-3-7655-9409 und Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen (2008).
 

Hansgünter Ludewig, Gottes Gegenwart erleben, Brunnen-Verlag, Gießen 2005

 

Hansgünter Ludewig, Gebet und Gotteserfahrung bei Gerhard Tersteegen, Vandenhoeck & Ruprecht 1986

 

Walter Nigg, Der Verstand des Herzens - ein Lebensbericht, Linea-Verlag

 

Horst Neeb, Geistliches Blumenfeld, Düsseldorf 2000 ISBN 3-930250-40-3
Eine Sammlung von Briefen der Tersteegen-Freunde von 1737-1789

 

Ulrich Bister u. Michael Knieriem, Für dich sei ganz mein Herz und Leben (Auswahl v. Briefen und Lieder Tersteegens), Brunnen-Verlag 1998

 

Gottfried Wolff, Solus Christus, Wurzeln der Christusmystik bei Gerhard Tersteegen, Brunnen-Verlag 1998

 

Arthur Klein, Gerhard Tersteegen -Leben und Wirken am Niederrhein, Selbstverlag Herborn 1997

 

Reinhard Deichgräber, Gott ist genug. Liedmeditationen nach Gerhard Tersteegen, Vandenhoeck & Ruprecht 1997

 

Alfred Salomon, Von allen Dingen freier, das Leben Gerhard Tersteegens, Neukirchner Aussaat 1997

 

Manfred Kock, Gerhard Tersteegen - Evangelische Mystik inmitten der Aufklärung, Köln 1997

 

Dietrich Meyer, Gerhard Tersteegen, Ich bete an die Macht der Liebe. Eine Auswahl, Gießen/Basel 1997

 

Giovanna della Croce, Gerhard Tersteegen.Neubelebung der Mystik als Ansatz einer kommenden Spiritualität, Verlag Peter Lang Bern/Frankfurt 1979